Veranstaltungen

01 Okt
Nächste Termine: Naturpark-Märkte in Emmendingen (01.10.16) und Sulzburg (02.10.16)
24 Okt
Wir laden Sie ein, an den Workshops zur Erstellung des Naturpark-Plans teilzunehmen
28 Mrz
Welche Möglichkeiten der Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit ergeben sich für den Naturpark?
26 Apr
Wir ziehen Zwischenbilanz

Zum Naturpark-Plan 2025

Was macht den Naturpark Südschwarzwald besonders? Was zeichnet ihn heute schon aus, und was wird man morgen mit ihm verbinden? An welchen Erfolgsgeschichten wird weitergeschrieben? Welche Ziele werden neu gesetzt?

Diese Fragen werden bei der Erarbeitung des Naturpark-Plans 2025 gestellt. Mit dem Naturpark-Plan entsteht für die kommenden Jahre ein Handlungskonzept, das Entwicklungsziele festlegt und als Wegweiser für die Weiterentwicklung des Naturparks Südschwarzwald dient.

In einem umfangreichen Beteiligungsprozess gilt es, gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern, mit Kommunen, Verbänden und Vereinen des Naturparks ein zukunftsweisendes Handlungskonzept – den Naturpark-Plan 2025 – zu erstellen.
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie sich an der Erstellung des Naturpark-Plans 2025 beteiligen können. Über den Sommer 2016 konnte auf einzelnen Naturpark-Märkten das Mobile Fotostudio besucht und per Foto oder Postkarte ein Statement zum Naturpark abgeben werden. Im Herbst/Winter 2016 wurden außerdem Workshops veranstaltet, bei welchen verschiedene Themenbereiche bearbeitet wurden. Im Frühjahr/Sommer 2017 wird es auf dieser Homepage des Weiteren eine Online-Werkstatt geben. Sie sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen. Wir freuen uns über Ihre Anregungen und Beteiligung!

 Informieren Sie sich hier weiter zum Prozess